Meine Pinnwand:

Hinweis: Alle Fotos © Bera, Privat (sofern nicht anders ausgewiesen)



© Felber





G E D I C H T  D E S  M O N A T S
==================================

Liebeserklärung an eine Stadt


Es gibt gewisse Dezembertage,
da stelle ich mir lange vorher die Frage:
bleib ich treu der Familientradition,
die gepflegt seit Jahrzehnten schon?
Eltern samt Kinder fiebern einem Ort entgegen
und machen sich deswegen
schleunigst aus dem Staub
wenn gefallen heimisches Laub.

Sie fahren erwartungsvoll auf der Autobahn
Richtung Elbe, Stollen und Marzipan,
geradewegs zu Bratwurst und Glühwein.
Was für ein Ziel mag das sein?

Wie heißt die Stadt mit engen Gassen,
Gemütlichkeit und Striezelmarkttassen?
Mit Brücken, die ins Laternenlicht getaucht,
auf denen ich „Weihnacht” gehaucht
in diese sächsische Stadtluft
mit besonderem Weihnachtsduft,
Kreuzkirche und Altmarkt
und Frauenkirche, die längst erstarkt.

Ich fühle mich seltsam berührt
als wenn ich am Zauber gerührt,
der sich nur denen zeigt,
die Dresden zugeneigt.


(c) Cornelia Bera







Ooops, das war leider die letzte Nadel. Ich muss erst neue kaufen.

Verkürzen Sie sich die Wartezeit und schauen Sie sich noch etwas auf der ersten Seite um . . .